ZPO-Fristen für Fortgeschrittene

Informationen:

Seminarnummer:
65003-6
Referent(en):
Sabine Jungbauer
Ort/Anschrift:
Online
Kategorien:
Mitarbeiterseminare
Termine:
29.02.2024 17:00 Uhr  – 20:00 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
40,00 €
Bitte melden Sie sich am System an, um das Seminar zu buchen.

Beschreibung

Vorkenntnisse im Fristenwesen (ZPO) sind erforderlich.

- Fristverlängerungsanträge (Unterschied richterliche Stellungnahmefristen/Berufungsbegründungsfrist)

- BGH-Anforderungen an ordnungsgemäße Fristverlängerungsanträge

- Fristenberechnung / Berufungs-Höchstfrist

- Tatbestandsberichtigungsfrist / Urteilsergänzungsfrist in welchen Fällen?

- Neubeginn der Berufungsfrist bei Urteilsberichtigung? NUR im Ausnahmefall lt. BGH!

- Aktuelle BGH-Rechtsprechung zu ZPO-Fristen und zur Wiedereinsetzung

- Vergleichswiderrufsfrist – wiedereinsetzungsfähig bei Versäumung?

- Postausgangskontrolle – der BGH gibt vor! (Wo – was – wer?)

- Ersatzeinreichung bei vorübergehender technischer Unmöglichkeit der beA-Einreichung und Glaubhaftmachung (Screenshots/eidesstattl. Versicherung versus anwaltlicher Versicherung/Zeitpunkt)

Anmeldeschluss: 26.02.2024

« zurück zur Übersicht